Das Wellness-Wunder „Weintraube“

10. September 2014

Als Obst genossen schmeckt sie säuerlich bis süß, als edler Tropfen erfreut sich der Gaumen der Weinliebhaber und als entspannende Wellnessanwendung wirkt sie wohltuend für Körper und Geist – die südsteirsiche Weintraube. Aus ihren Schalen und Kernen wird hochwertiges Traubenkernöl gewonnen, das in der Kosmetik angewendet wird und seit der Antike als Wundermittel für die Haut bekannt ist. In Bad Radkersburg könnt ihr zweierlei Wellness-Traubengenüsse hautnah erleben – im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Prickelndes Saunieren in der Weinkellersauna der Parktherme

 

Die beliebte Weinkellersauna im Saunadorf der Parktherme verwöhnt euch mit belebenden und pflegenden Aufgüssen und Verkostungen vom typisch südoststeirischen „Heckenklescher“ bis hin zum Junker. Highlight ist der Spezialaufguss „Vino-Peelingcreme“ bei dem die Haut durch die prickelnde Traubenkernöl-Creme porentief gepeelt wird. Immer in Verbindung mit dem zarten Duft der Traube – ein ideales Zusammenspiel aus Pflege und Entspannung.

 

Vor dem Eingang der Weinkellersauna im Saunadorf Bad Radkersburg

Wer nach dem Saunieren Abkühlung sucht,  kann die pflegende Wirkung der Traube bei einer Intuitivmassage mit Traubenkernöl im Vitalstudio der Parktherme genießen. Dabei wird die klassische Massage mit komplementären Techniken und dem Einsatz von hochwertigem Traubenkernöl verbunden. Die Haut gewinnt an Elastizität und fühlt sich spürbar glatter an. Wellness der ganz besonderen Art.

 

Wohltuende Wellness-Massage im Vitalstudio der Parktherme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.