Tipp für Ihre Gesundheit: kalt-warm geben mit Kneipp

30. November 2015

Kneippen liegt voll im Trend. Dabei werden der Kreislauf und die Durchblutung des Körpers durch das Wechselspiel von kaltem und warmem Wasser angeregt. Meist handelt es sich dabei um Fußbäder, aber es gibt auch Ganzkörperbecken.

In der Parktherme Bad Radkersburg wird besonders im Saunadorf auf das Kneippen geachtet. Nach dem Besuch einer der 8 verschiedenen Saunen kann man seinen Körper im Tauchbecken abkühlen und somit einen Kneipp-Effekt erzielen. Was sich im ersten Moment anfühlt wie ein Kälteschock, erweist sich aber bereits kurze Zeit später als äußerst angenehm.

Kneipp-Gesundheit-Wasser-Thermen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.