Die Käferbohne Kulinarischer Kult im Leopardenlook

Ihr gesprenkeltes Muster wirkt wie eine rustikale Ausgabe des Leopardenlooks. Ihre verführerische Rundungen schillern in den unterschiedlichsten Farben.

Weit verbreitet ist sie unter dem Namen Feuerbohne. Diese Bezeichnung verdankt sie ihren leuchtend roten Blüten. Die Käferbohne ist eine Hülsenfrucht, die aus Mittelamerika stammt.

Ein einziges Gericht genügte ihr, um den kulinarischen Olymp zu besteigen: der Käferbohnensalat. Mit Balsamico, Zwiebeln, Salz und Pfeffer - ein steirisches Genuss-Ritual.

Die steirische Käferbohnenkönigin Michaela Summer widmete den Käferbohnen beim "Bäcksteffl", ihrem Familienbetrieb in Halbenrain, sogar einen eigenen Showroom - das Käferbohnen Kabinett.