Bäder mit Heil- und Thermalwasser

Hier werden Heil- und Thermalwasser zu präventiven und therapeutischen Zwecken genutzt. „Sanus per aquam“, kurz Spa, bedeutet „gesund durch Wasser“, ein Konzept das schon beim römischen Dampfbad oder dem orientalischen Hamam zur Anwendung gekommen ist. Neben der gesundheitsfördernden Wirkung von Bädern eignet sich das Thermalwasser der Therme Radkersburg im Thermenland Steiermark hervorragend zum Relaxen und Entspannen. Im Thermenland Steiermark kann das heilsame und wohltuende Wasser von höchster Qualität in angenehmer Atmosphäre genossen werden. Vielfältige Angebote zur aktiven und passiven Erholung sorgen für körperliches und seelisches Wohlbefinden.