Fluidum der neue Erlebnispark der Parktherme

„Alles neu macht der Mai“ heißt es auch für die Bewegungs- & Erlebnisanlagen in der Parktherme: Im weitläufigen Außenbereich entsteht mit dem Parktherme Fluidum ein  spannend-modern inszenierter Erlebnisbereich inmitten der 5 ha großen Parklandschaft.

Jung & Junggebliebene Thermengäste sind ab Mai eingeladen, das kostbare Thermalwasser Bad Radkersburgs freudvoll und mit allen Sinnen zu entdecken: „Alles fließt“ im wahrsten Sinne im neuen (Wasser-)Spielplatz – hier wird die Lebendigkeit des Wassers an Rinnen, Schöpfrad, Archimedischer Schraube u.v.m. spürbar.

Die kleinen Parktherme-Gäste erkunden die neue Sandspielanlage, die in ihrer liebevollen Gestaltung an einen Streifzug durch die nahegelegenen Murauen mit unserem „Waldknofl“ Bärlauch erinnert. Ein lustiges Baumkarussell oder die neue Nestschaukel sind weitere Erlebnisinseln, bevor gleich das nächste Highlight des Parktherme Fluidums erkundet werden will: In der neuen Motorikstrecke lassen sich die Erscheinungsformen des Wassers, also seine Aggregatzustände, hautnah erkunden. Bei vollem Köpereinsatz erfolgt so eine spielerisch-lebhafte Auseinandersetzung mit den Facetten unseres wertvollen „Bodenschatzes“.

Apropos lebhaft – hier und auf dem nahegelegenen Beachvolleyballplatz oder beim kleinen Fußballmatch darf natürlich auch gerne das ein oder andere Schweißtröpfchen bei den bewegungsfreudigen Thermengästen fließen…

Nicht zuletzt ist das Parktherme Fluidum – buchstäblich – ganz groß im Tollen, Klettern, Schaukeln, Rutschen oder einfach Rasten und Genießen!