Babyschwimmen und Eltern-Kind-Kurse für die Kleinen

 

In Kooperation mit der VHS Südoststeiermark werden ab 29. September 2022 wieder Babyschwimmkurse mit Frau Frühwirth in der Parktherme Bad Radkersburg angeboten. Diese finden jeweils von 09:30 bis 10:30 sowie von 10:30 bis 11:30 Uhr statt. Anmelden können Sie sich ab 1. September direkt bei der Volkshochschule Steiermark.

 

Warum sollte ich einen Babyschwimmkurs besuchen?

Durch die Bewegungen im Wasser wird nicht nur die motorische Entwicklung des Kindes gefördert, sondern es werden auch die körperliche, geistige, seelische und soziale Entwicklung sowie die Abwehrkräfte und Muskulatur gestärkt. Außerdem fördert das Babyschwimmen die Eltern-Kind-Beziehung und das gegenseitige Vertrauen sowie die Eigenmotivation für Bewegung und das Selbstbewusstsein.

Auch sorgt das Babyschwimmen oftmals für einen tieferen und längeren Schlaf, da die Bewegungen im Wasser eine entspannende und wohltuende Wirkung auf das Baby haben. 

Mutter schwimmt im Wasser mit Baby im Arm
Eltern-Kind-Schwimmen
„Puschl", das Eichhörnchen – das Maskottchen der Parktherme