Privat­kur in
Bad Rad­kersburg

Immer mehr Menschen schenken sich selbst im Vita med Gesundheit und Entspannung. Ob es für wenige Stunden, einzelne Tage oder Wochen in Verbindung mit den Bad Radkersburger Hotels und Privatunterkünften ist – das Vita med Gesundheitszentrum ist dafür Ihr Ansprechpartner. Unter ärztlicher Aufsicht gesunden Sie mit speziellen Therapieformen wie z. B. Stoßwellentherapie oder genießen Heil- und Spezialmassagen oder das Bad Radkersburger Heilmittel Long Life Kohlensäurebad. Im Regelfall finanzieren Sie Ihren Gesundheitsaufenthalt selbst, wobei viele Privatversicherungen, aber auch Versicherungsträger Gesundheitsaufenthalte mit medizinischen Therapieprogrammen finanziell unterstützen.

Ihre individuelle
Privatkur

1, 2 oder 3 Wochen

in der Partnerunterkunft Ihrer Wahl inklusive

  • Frühstück
  • täglichem Eintritt in die Parktherme Bad Radkersburg
  • 1 kurärztlicher Untersuchung pro Woche (Anfangs-, Zwischen-, Enduntersuchung)
  • 1 Trinkkur mit der Long Life Mineralwasserquelle
  • 10 von unseren Kurärzten verordnete und auf Ihre Beschwerden abgestimmte Therapien im Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme pro Woche
  • umfassendem Aktiv- und Vitalprogramm

Empfohlene Anreise sonntags.

Details

Ihr Weg
zur Privatkur

Bei Interesse an einzelnen speziellen Therapieformen wenden Sie sich bitte an die Rezeption des Vita med Gesundheitszentrums unter T: 03476/2265 bzw. E: vita-med@parktherme.at. Gerne bieten wir Ihnen kostenlose Beratungen mit unseren Expertinnen und Experten an.

Bei Privatkuren mit Nächtigung vor Ort bitten wir Sie um rechtzeitige Information der jeweiligen Buchungswoche, damit wir ärztliche Untersuchungen und Therapien zur gewünschten Uhrzeit reservieren können. Wir möchten Sie auch auf die bereits für Sie zusammengestellten Pakete „Privatkur“ mit Therapie und Parktherme hinweisen.

Blick in den Innenhof des Vita med Gesundheitszentrums.

Ihr Versicherungsträger hat auch die Möglichkeit, Ihnen einen Kurkostenzuschuss zu gewähren. Die Bewilligung muss im Vorfeld feststehen – nur so erfolgt die Rückerstattung zu gewissen Teilen von der Krankenkasse.

Außensicht auf das Vitalhotel.

Sie buchen sich selbständig eine Unterkunft im Kurort und genießen Ihre Therapien im Vita med Gesundheitszentrum. Unser Kurarzt übernimmt die Gestaltung und Überwachung Ihrer persönlichen dreiwöchigen Privatkur. Als besondere Empfehlung zur Ihrer komfortvollen Nächtigung möchten wir Ihnen unsere Kooperationspartner, das ****Vitalhotel der Parktherme Bad Radkersburg und das Historik- und Thermalhotel 4*-Hotel Kaiser von Österreich, vorschlagen.

Innovative Behandlungen
für Ihre Gesundheit

Long Life-Kohlensäurebad

Beim Kohlensäurebad mit Wasser aus unserer Bad Radkersburger Stadtquelle badet man, wie der Name schon sagt, in sprudelndem kohlensäurehaltigem Wasser. Der Aufenthalt im „Long Life“ Kohlensäurebad reguliert den Blutdruck des Körpers, ist schmerzlindernd und beruhigt das Nervensystem.

Sprudelndes Heilwasser ist Ihnen nicht genug? Zusätzlich zur Wirkung des Kohlensäurebades kommen die Wirkstoffe von Holunder und Lavendel zum Tragen. Dabei inhalieren Sie die beruhigenden Düfte der Natur und Ihre Haut freut sich über die geschmeidige Wirkung der ätherischen Öle.

Stoßwellentherapie

Eine innovative Methode zur Behandlung von Schmerzen: Langjährige Erfahrungen zeigen, dass mit der Stoßwellentherapie zahlreiche Erkrankungen an Sehnen, Bändern, Muskeln, Kapseln und Knochen gezielt behandelt werden können. Pro Behandlung dauert diese Therapie ca. 15 Minuten und ca. 3 Sitzungen sind notwendig, um einen nachhaltigen Erfolg zu verspüren. Diese Therapieform kann nicht über die Krankenkassen verrechnet werden – eine private Finanzierung ist notwendig.

Weitere
Therapien

Neben der Stoßwellentherapie können Sie im Vita med Gesundheitszentrum auch folgende Therapieanwendungen in Anspruch nehmen:

  • Heilmassagen, wie Rückenmassagen, Fußreflexzonenmassage, Lymphdrainage, u.v.m.
  • Wannenbäder & Moor wie beispielsweise unser „Long Life“-Kohlensäurebad
  • Physiotherapie
  • Elektrotherapie

Die Auswahl der Therapieanwendungen ist abhängig von Ihren Beschwerden. Fragen Sie am besten Ihren Hausarzt, welche für Sie am besten geeignet sind.

Alle Behandlungen
ParkthermeINSIDERWerden