Aktuelle Information

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, 
werte Gäste!

 

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere Thermen- und Saunalandschaft bis auf Weiteres geschlossen ist.

Dieses Vorgehen trägt u.a. der Verordnung BHSO-49606/2020-43 der Bezirkshauptmannschaft Südoststeiermark vom 11. März 2020 und dem aktuellen Erlass des Österreichischen Gesundheitsministeriums Rechnung und erfolgt in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden.

Als Unternehmen der Tourismus- und Gesundheitsbranche steht die Sicherheit unserer Gäste, PatientInnen und MitarbeiterInnen an oberster Stelle. Wir möchten unserer sozialen Verantwortung mit dieser Maßnahme bestmöglich nachkommen und danken für Ihr Verständnis!

 

Herzlichst,

GF Mag. Christian Korn und

das Team der Parktherme Bad Radkersburg

 

Bad Radkersburg, am 20. März 2020 

 

 

 

Parktherme Bad Radkersburg Therme Steiermark

im Süden des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark

In der Parktherme Bad Radkersburg – der Therme im Süden der Steiermark – genießt man die gesunde Wärme des besonderen Thermalwassers, das aus zwei Kilometern Tiefe mit einer Temperatur von 80 Grad aus eigener Kraft an die Erdoberfläche kommt. Nach einem Besuch in der Therme Steiermark – mehrfach ausgezeichnet als Österreichs Therme des Jahres – fühlt man sich wieder wie neugeboren, denn die gesundheitsfördernde Wirkung des hochmineralisierten Bad Radkersburger Thermalwassers ist im 36 Grad warmen Quellbecken besonders spürbar.

Zeitgemäße Architektur, transparente Übergänge zwischen den Gebäuden mit direktem Bezug zu den Thermalbecken der steirischen Therme bieten einzigartige Ausblicke in die natürliche, fünf Hektar große Parklandschaft, die in der warmen Jahreszeit zum Verweilen und Genießen einlädt.

Wohlfühlmomente und heiße Auszeiten erlebt man in der Therme der Steiermark auch im Saunadorf in acht verschiedenen Saunen sowie bei pflegenden und prickelnden geführten Spezialaufgüssen oder bei der Bad Radkersburger Sauna-Zeremonie.

Absolute Entspannung garantieren individuelle Massagen, die von medizinischen ausgebildeten Therapeuten des Vita med Gesundheitszentrums durchgeführt werden.

Aber nicht nur Erholungssuchende, sondern auch Bewegungshungrige und Sportbegeisterte finden in der Therme in der Steiermark alles, was sie brauchen. Das 50-Meter-Sportbecken im Freien, mit garantierten 25 Grad Wassertemperatur von Mitte März bis November, oder das tägliche Aktiv- und Vitalprogramm, das den Thermengästen kostenlos angeboten wird, aber auch das Outdoorfitness-Training von Mai bis September, lockt zu bewegenden Erlebnissen hinaus in die Natur.

Auch für die jüngsten Gäste sorgt die Therme für Kinder in der Steiermark für Wasserspaß pur. Ob bei abwechslungsreichen Wasserattraktionen oder auf der coolen Familienrutsche mit Stripe-(Spiralen)-Effekt in der Röhre im Erlebnisbereich oder im Kinder-Club – in der Parktherme Bad Radkersburg ist für jeden das passende Angebot dabei.


Kompetenzzentrum für Gesundheit, Regeneration und Lebensstil

Das Vita med Gesundheitszentrum der Parktherme – der Therme im Süden der Steiermark – bietet seinen Gästen ganzheitliche Gesundheitsangebote, Kur- und Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) sowie private Vorsorge-Angebote mit den Schwerpunkten Bewegung, Entspannung und Mentale Fitness.

Die medizinische Kompetenz, das regenerative Thermalwasser der Therme Steiermark, Anwendungen mit regionalen Naturprodukten und natürlichen örtlichen Heilmitteln – Thermalwasser und Mineralwasser – in Kombination mit der einzigartigen Landschaft – den Mur-Auen und den Weinbergen – machen Bad Radkersburg zum „Kraftplatz für Gesundheit“. Und das Medizinische Trainingszentrum sorgt stets für ausreichend Bewegung, um fit zu bleiben.